CSD Duisburg 2019:
„Wir sind DU“
27.07.2019 auf dem König-Heinrich-Platz

"Wir sind DU"

In regelmäßigen Abständen taucht die Frage auf, warum brauchen wir überhaupt noch einen CSD? Oder, warum sind die Schwulen und Lesben immer noch nicht zufrieden? Diese Fragen kann man sich natürlich stellen, aber es gibt gute Gründe, weiterhin einen CSD oder ähnliche Veranstaltungen durchzuführen.

Leider ist es immer noch nicht so, dass Schwule, Lesben, trans- und intersexuelle Menschen ein einfaches und offenes Leben führen können. Es gibt zahlreiche Strömungen, die dieser offenen Lebensweise entgegenwirken.
Natürlich gibt es hier in Duisburg Lesben und Schwule! Sie sind sichtbar, wenn sie sich dazu entscheiden! Aber sie sind auch unsichtbar, wenn sie sich eben aus welchen Gründen auch immer dazu entscheiden, ihre Sexualität in der Öffentlichkeit zu verbergen.

In diesem Jahr jährt sich der 50. Jahrestag des Stonewall – Aufstandes. Damals sind Menschen auf die Straße gegangen und haben für ihre Rechte demonstriert. Dies war der Beginn der heutigen CSD-Bewegung und des Eintretens für seine persönlichen Rechten und Freiheiten. Damals haben die Menschen gezeigt, „wir sind da, uns gibt es und wir haben Rechte!“ Und auch im Jahr 2019 wollen wir mit unserem CSD-Motto „Wir sind DU“ deutlich machen, dass wir ein Teil von Duisburg sind. Wir gehören zu Duisburg. Glaubt man internationalen Statistiken, so gehören 37.000 bis 54.000 Menschen in Duisburg zur queeren Community. Ein Grund genug, dies auch offen zu zeigen.
Aus diesem Grund laden wir in diesem Jahr zum CSD am 27.7.19 auf den König-Heinrich-Platz ein. Ab 12 Uhr findet die Demonstration vom Rathaus aus statt und bis 21 Uhr kann auf dem Straßenfest miterlebt werden, dass wir zu Duisburg dazugehören!

Wir freuen uns auf einen friedlichen CSD im Herzen der Stadt Duisburg

Anmeldung Infostand 2019

Wenn ihr beim CSD 2019 mit einem Infostand dabei sein wollt, dann füllt bitte das Anmeldeformular aus und unterschreibt die Veranstaltungsordnung. Nur mit beiden vollständig ausgefüllten Formularen kann eine Anmeldung berücksichtigt werden. Mailt uns die Formulare zu oder lasst sie uns auf dem Postweg zukommen.

    Woher kommen unsere Plakate

    Im Jahr 2015 wurde zum ersten Mal ein Plakatwettbewerb an Duisburger Schulen ausgeschrieben, das Motto des CSD grafisch umzusetzen. Hieraus hat sich die Zusammenarbeit mit der James-Rizzi-Förderschule Duisburg entwickelt. Seitdem gestalten Schülerinnen und Schüler jedes Jahr passend zum Motto ihre Plakatentwürfe. Eine Jury wählt das das Siegermotiv aus, das in dem Jahr dann als Plakat und Flyer verwendet wird. Der Siegerentwurf wird dann jedes Jahr durch den Oberbürgermeister auf der CSD-Bühne mit einem kleinen Dankeschön geehrt.

    Demonstration zum CSD Duisburg

    Seit 2016 gibt es zum CSD in Duisburg auch eine Demonstration. Seid bunt! Seid laut! Seid dabei und macht auf euch aufmerksam!
    Dieses Motto steht in jedem Jahr über der Demonstration, die traditionell mit dem Hissen der Regenbogenflagge am Rathaus durch den Oberbürgermeister startet. Von hier aus zieht die Demonstration durch die Innenstadt zum Straßenfest auf dem König-Heinrich-Platz, allen voran die große, sichtbare Regenbogenflagge!
    DuGay e.V. ... mehr als CSD

    Contact Us

    info@dugay.de

    Impressum & Datenschutz

    X